D/IV/5

Abteilung Deutschland/Böhmen, Keramik 1860 – 1960, Inventarnummer D/IV/5

Porzellanfabrik Fraureuth AG, Deutschland, Fraureuth, um 1900, Deckelterrine, Künstler unbekannt, Werks.-Nr. ohne, Exemplar Nr. ohne, gemarkt ohne Firmenmarke aber 53, 15002, 53 sowie 2185 schwarz auf Glasur gemalt, nicht signiert, 1866 gründeten Georg Bruno Foedisch und Arved von Römer in Fraureuth die Porzellanfabrik Römer & Foedisch, ab 1891 firmierte die Fabrik als Porzellanfabrik Fraureuth AG, Konkurs der Fabrik 1926, die Terrine ist Teil eines Speiseservice, weitere Teile MEK D/IV/4 sowie MEK D/IV/6 bis
MEK D/IV/24, Jugendstildekor, Hand gemalt, Höhe 18 cm, Breite 38 cm