A/I/67

Abteilung Austria/Ungarn/Böhmen, Keramik 1860 – 1960, Inventarnummer A/I/67

Manufaktur Friedrich Goldscheider, Austria, Wien, um 1930, Ascher vierpassig, mit Blütendekor (evtl. Sternedekor), Künstler Viktor Matula (attr.), Werks.-Nr. 1279 (attr.)/Exemplar Nr. 8/Modelleur Nr.ohne, gemarkt Goldscheider Wien Made in Austria sowie Hand-Decorated Farbstempel, 8 geritzt, 6 oder G gemalt, nicht signiert, Literatur: Robert E. Dechant/Filipp Goldscheider, Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Seite 529, dort noch nicht erfasst, dafür ein runder Ascher mit gleichem Dekor und ebenfalls 2 Zigarettenablagen als Nr. 1279 M mit gleichen Abmaßen erfasst, Künstler dort Viktor Matula, Höhe 4,4 cm, Durchmesser 18 cm